Melzer gewinnt 5-Satz-Krimi

Erstmals seit Wimbledon 2005 steht Jürgen Melzer wieder in der dritten Runde eines Grand-Slam-Turniers im Einzelbewerb.

Der 27-jährige Deutsch-Wagramer kämpft am Donnerstag Abend den Brasilianer Marcos Daniel 4:6, 6:3, 2:6, 6:3 und 6:4 nieder. Für Melzer ist es der erst zweite Fünf-Satz-Erfolg auf der ATP-Tour bzw. sein erster seit den US Open 2004 (gegen Vincent Spadea/USA).

Nächster Gegner des ÖV-Daviscuppers ist entweder der Franzose Gael Monfils oder der Peruaner Luis Horna.

Copyright www.laola1.at